Yoga Übung für Balance

Yoga und Balance

Heute: Yoga Übung für Balance. Hier bekommst du 3 praktische Übungen und eine Ausgleichsübung für den perfekten Ausgleich zu deinem Training. Die gezeigten Übungen stärken deine innere Stabilität und Standfestigkeit und können in jede Art des Trainings eingebunden werden.

Mehr lesen

Intensitätstechniken im Kraftsport – Teil I

Intensitätstechniken im Kraftsport – Teil I

Mehr Variation ins Training bringen ohne den gesamten Workout Plan ändern zu müssen? Das geht! Mit Intensitätstechniken im Kraftsport lässt sich nicht nur das Hantel- und Bodyweight Training abwechslungsreicher gestalten, es setzt den Muskeln neue Reize und fördert das Wachstum.

Mehr lesen

Workouts mit dem Deuserband

Workouts mit dem Deuserband

Mit Gymnastik- und Deuserbändern kannst du immer und überall trainieren. Sie sind so leicht und handlich, dass du sie problemlos in jeder Tasche verstauen kannst – und sie geben deinem Training einen Extrakick, weil sie enorm vielseitig einsetzbar sind. Im Folgenden lernst du ein paar Gängige Übungen für Workouts mit dem Deuserband.

 

 

Mehr lesen

3 Arten zu dehnen

3 Arten zu dehnen

3 Arten zu dehnen – Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht!

In diesem Artikel möchte ich euch die 3 Arten zu dehnen bzw. des Stretchings vorstellen. Wozu du dies brauchst? Nun ja, wenn du etwas richtig machen möchtest, wenn du ein Ziel erreichen möchtest, brauchst du Werkzeug, das dir auf deinem Weg hilft.

Mehr lesen

Bodyweight Training – 5 Übungen erklärt

Bodyweight Training – 5 Übungen erklärt

In dem vorangegangen Beitrag haben wir dir Gründe genannt, warum das Bodyweight Training gut für ein ausgeglichenes Workout geeignet ist. Wer Sport macht, sollte aber auch wissen, warum er bestimmte Übungen genau macht. Daher werden dir dieses mal 5 Übungen erklärt, die essenziell für jedes Bodyweight Workout sind. Wenn du mit diesem Beitrag durch bist, kannst du jedem erklären, warum du diese Übungen verwendest!

 

Mehr lesen

Bodyweight Training erklärt

Bodyweight Training erklärt:

Warum mit dem eigenen Körper trainieren?

Viele Leistungssportler schwören heutzutage auf funktionales Bodyweight Training, die allgemeine Akzeptanz der Workouts ohne Geräte ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Immer mehr Menschen haben verstanden, dass klassisches Bodybuilding an Maschinen und mit schweren Eisenstangen dem Körper langfristig irreversible Schäden zufügt, Gelenke und Bänder geradezu zerstört, während Training mit dem eigenen Körpergewicht aus medizinischer Sicht um Längen gesünder ist.

Mehr lesen

10 Wochen Programm – Beach Body Workout

10 Wochen Programm – Beach Body Workout

In diesem Beitrag wollen wir dir einen Überblick über unser 10 Wochen Programm von unserem Beach Body Workout Experten Michael Limmer geben.

In den letzten Wochen haben wir immer Montags ein neues Workout veröffentlicht, mit dem man ein komplettes 10 Wochen Programm füllen kann. Es ist mit einfachen, aber effektiven Übungen sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene einfach umzusetzen. Die Übungen sollten je eine Woche lang, täglich wiederholt werden, um am Ende mit einer top Strandfigur dazustehen.

Hier bekommst du eine Zusammenfassung des 10 Wochen Programms!

Mehr lesen

Yoga Übungen für starke Beine

Yoga Übungen für starke Beine

Erdung und Stabilität durch Yoga

Wer auf starken Beinen durchs Leben geht, hat meistens auch weniger Knie-, Fuß- und Hüftprobleme. Wenn wir im Yoga die Beine kräftigen, suchen wir immer einen Ausgleich zwischen dem reinen Trainieren der großen Muskelgruppen und dem aktiven Dehnen der Muskeln. So entsteht Balance zwischen Kraft und Leichtigkeit im Körper. Zu viel Muskulatur hindert uns eher daran uns natürlich auf unseren Beinen fortbewegen zu können. Das Ziel ist es nicht, schwere Beine durch zu viel Training zu bekommen, sondern genau so viel zu machen, dass die Gelenke geschützt und die Beinmuskeln gestärkt werden. Wir sprechen auch von funktionaler Muskulatur, das heißt Muskelkraft aufbauen, die es uns ermöglicht, unserem Alltag mit Kraft und Flexibilität „nachzugehen“.

Mehr lesen

Kalorienarme Alternativen beim Backen

Kalorienarme Alternativen beim Backen

Wer seine Brownies, Muffins und Kuchen sowohl kalorienärmer als auch protein- und vitaminreicher gestalten möchte, braucht nicht in die Chemiekiste zu greifen! Kalorienarme Alternativen beim Backen zu Proteinpulver, Flavdrops etc- finden sich auch nach dem gewohnten Wocheneinkauf im Kühlschrank wieder: Butter, Öl , Milch, Zucker werden einfach durch Gemüse ersetzt. Karottenkuchen mit Möhren im Teig ist uns allen schon bekannt, es gibt aber noch mehr Bohnen und Gemüsesorten, die eurem Gebäck eine ganz neue Frische verleihen.

Mehr lesen