Schlank und Stark

Effektives Training mit dem eigenen Körper – Immer und überall!

Die Zeit der Trainingsfaulheit ist endgültig vorbei. Du musst dich nicht mehr überwinden, ins Fitnessstudio zu fahren, du brauchst keine Stunden mehr zu investieren, um etwas für deinen Körper zu tun. Das Bodyweight Training kann jederzeit beginnen – und zwar überall! Die Umgebung kann dabei in das Workout einbezogen werden. Wer gerne joggen geht, der kann sich im Wald einen stabilen Ast suchen (Achtung: Er sollte wirklich dick und stabil sein!) und dort Klimmzüge trainieren. Eine Parkbank eignet sich perfekt für sogenannte Dips (super für den Trizeps!) oder einbeinige Kniebeugen. Je mehr Erfahrungen man mit dem Eigengewichtstraining sammelt, umso mehr Möglichkeiten entdeckt man, jede Übung zu erweitern und zu intensivieren.

PraxistippTraining im Büro!

Hast du schon einmal ein Workout am Arbeitsplatz durchgezogen? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit. 10 min am Tag kann sich jeder noch so gestresste Manager freischaufeln. Positiver Nebeneffekt: Die eine oder andere Zerstreuung bei der Arbeit bewirkt oft Wunder für die Konzentration. Am besten suchst du dir für jeden Muskelbereich 2-3 Übungen aus, die du problemlos vor, hinter oder unter deinem Schreibtisch absolvieren kannst. Mein Tipp: Mache das tägliche Büro-Training zu einer Gewohnheit, die auch die Kollegen anstecken wird.

 

 

Bodyweighttraining mit Mike Diehl; Mike Diehl & Felix Grewe; Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH; Aachen 2016.

 

 

Ein Gedanke zu „Schlank und Stark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.