Booty Workoutplan – Teil 1

Booty Workoutplan

Sexy Hintern für Bewegungsmuffel

Mit diesem Booty Workoutplan bekommst du einen Sexy Hintern! Bewegungsmuffel werden hier mit leichten Übungen schon Erfolge erzielen. Neben dem Booty Workoutplan – Teil 1, gibt es auch ein paar nützliche Tipps und Rezepte.

Mehr lesen

Kalorienarme Alternativen beim Backen

Kalorienarme Alternativen beim Backen

Wer seine Brownies, Muffins und Kuchen sowohl kalorienärmer als auch protein- und vitaminreicher gestalten möchte, braucht nicht in die Chemiekiste zu greifen! Kalorienarme Alternativen beim Backen zu Proteinpulver, Flavdrops etc- finden sich auch nach dem gewohnten Wocheneinkauf im Kühlschrank wieder: Butter, Öl , Milch, Zucker werden einfach durch Gemüse ersetzt. Karottenkuchen mit Möhren im Teig ist uns allen schon bekannt, es gibt aber noch mehr Bohnen und Gemüsesorten, die eurem Gebäck eine ganz neue Frische verleihen.

Mehr lesen

Zuckeralternativen im Test + russisches Oster Rezept Paski

Zuckeralternativen im Test + russisches Osterrezept Paski

Ostern steht vor der Tür, die Fastenzeit neigt sich dem Ende zu! Schlemmen ist angesagt? Ja, denn das geht auch ohne Zucker!

Ich stelle euch die gängigen Zuckeralternativen im Test vor und ihr sucht das Beste für euch heraus. Ausprobieren könnt ihr euren Favoriten an meinem Rezept: traditionelles russisch-orthodoxen Ostergebäck Paski. Das Osterfest findet bei uns zwar eine Woche später statt, vorenthalten möchte ich euch diese Köstlichkeit aber nicht.

Mehr lesen

Fitfood aus mediterraner Küche

Fitfood aus mediterraner Küche

Der Beachbody will ja schließlich nicht länger auf sich warten lassen. Fisch als wichtiger Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung: Was macht Fisch so gesund, welche Nährstoffe liefert er dir und deinem Körper? Und wie er dir überhaupt beim Abnehmen hilft, zeig ich dir mit einem leckeren Rezept zum Nachkochen.

Mehr lesen

Karrys Tipps und Tricks

Fit ins neue Jahr!

Ich denke jeder von uns leidet an den postchristmas Figurproblemen – Weihnachten und Silvester haben unsere Fettpölsterchen genährt – aber jetzt geht’s ran an den Speck und fit ins neue Jahr!

In meinen akutellen Instagram Posts könnt ihr deutlich sehen, dass es mir nicht anders ergeht und es ist auch nicht weiter schlimm – es zählt ja schließlich wie man sich in den 51 Wochen zwischen Neujahr und Weihnachten ernährt und genau darum geht es heute.  Clean Eating, Low Carb, Ketogen, Atkins … oder wie heißen die ganzen Diät Formen doch gleich?

Mehr lesen

Fitnessküche am Freitag

Suppe aus gebratenen, roten Paprikaschoten und Tomaten

Zutaten

Zwei rote Paprika

Eine Handvoll Kirschtomaten

Zwei Knoblauchzehen

Eine kleine, gehackte Zwiebel

Eine halbe rote Chilischote

Ein guter Schuss Basilikumöl oder frische Basilikumblätter und Olivenöl

Ein kleiner Spritzer Tomatenmark

Eine Prise gemischte Kräuter

500 ml Wasser

Ein Würfel Gemüsebrühe

Frühlingszwiebeln zum Garnieren Mehr lesen